HopfenfestGallimarktFreibadMuseum

 
 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Ortspläne

Sie wollen sich einen Überblick verschaffen, wo welche Straße im Stadtgebiet zu finden ist oder wie Sie von Ihrem Startpunkt zu einem Zielpunkt im Stadtgebiet gelangen?

Ganz einfach, klicken Sie bitte einen der unten angegebenen Links und es öffnet sich ein neues Browserfenster mit dem entsprechenden Kartenmaterial.


Downloads

  • Stadtplan im PDF-Format - Der Stadtplan im PDF-Format wurde von der Firma inixmedia Bayern GmbH zur Verfügung gestellt.

 


Geographische Lage der Stadt Mainburg

Gemeindefläche: 61,65 qkm
Höhe über NN: 420 m

Die ehemalige Kreisstadt Mainburg liegt im Zentrum der Hallertau, dem größten Hopfenanbaugebiet der Welt, genau an der Schnittstelle der Autobahn München-Regensburg (A 93), der Bundesstraße 301 (Deutsche Hopfenstraße) und der Staatsstraße Landshut-Ingolstadt im Süden des Landkreises Kelheim. Mainburg, das 1954 zur Stadt erhoben wurde, ist im Landesentwicklungsprogramm Bayern als Mittelzentrum eingestuft
Großansicht:

 

Anfahrt mit dem PKW:

Aus dem Norden oder Süden einfach zu erreichen über die Autobahn A9 München - Nürnberg bis zum Autobahndreieck Holledau, dann auf die A93 Holledau - Regensburg bis zur Ausfahrt Mainburg oder direkt über die A93 Richtung München.

 

Mit der Deutschen Bahn:

Die nächstgelegenen Bahnhöfe der Deutschen Bundesbahn, die auch über Buslinien angebunden sind:

- Abensberg

- Freising

- Ingolstadt

- Landshut

 

 

 

 


Zahlen und Fakten

 

Gemeindefläche: 61,59 qkm
Höhe über NN: 420 m

 

Einwohnerstatistik

Die Wohnbevölkerung mit Hauptwohnung wurde vom Bayerischen Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung wie folgt fortgeschrieben:

 

 

Stichtag

Personenzahl

30.06.2002 13.627
30.06.2003 13.772
30.06.2004 13.882
30.06.2005 13.869
30.06.2006

13.851

30.06.2007

13.846

30.06.2008

13 866

30.06.2009

13.945

30.06.2010

14.047

30.06.2011

14.086

30.06.2012 14.154
30.06.2013 14.371
30.06.2014 14.462
31.12.2015 14.855
31.12.2016 14.926
31.12.2017 14.997
31.12.2018 15.241
31.12.2019 15.822

 

 

Die vom städtischen Einwohnermeldeamt erfasste Zahl der Bevölkerung mit Haupt- und Nebenwohnung hat sich im Berichtsjahr wie folgt entwickelt:

 

 

Personenstand

01.01.2019

15.899

+ Zuzüge 817
- Wegzüge 891
  15.825
+ Geburten

144

- Sterbefälle 147
Stand 31.12.2019 15.822

 

 

Ein Auszug aus der Halbjahresstatistik der Stadt gibt einen Überblick über die Nationalitäten innerhalb des Stadtbereiches:

 

Einwohner per 31.12.2019: 15.822 Personen

darunter mit Hauptwohnsitz: 14.266 Personen

mit Nebenwohnsitz: 556 Personen

 

Deutsche Staatsangehörige

männlich: 6.336 Personen

weiblich 6.354 Personen

gesamt: 12.690 Personen

 

Ausländische Staatsangehörige

aus 67 Nationen: 19,80 % (Kernstadt 25,34 %)

männlich: 1.698 Personen

weiblich 1.434 Personen

gesamt: 3.132 Personen

 


 

Ortsteile

  • Aignerhof
  • Aufhausen
  • Auhof
  • Axenhofen
  • Bachmühle
  • Beslmühle
  • Brandmühle
  • Dirschengrub
  • Ebrantshausen *
  • Frauenberg
  • Götzenberg
  • Grabmühle
  • Gschwellberg
  • Gschwellhof
  • Gumpertshofen
  • Haid
  • Holzmannshausen *
  • Kleingundertshausen
  • Köglmühle
  • Leitenbach
  • Leuchtenburg
  • Lindkirchen *
  • Mainburg *
  • Marzill
  • Massenhausen
  • Meilenhausen
  • Meilenhofen
  • Mittermühle
  • Neumühle
  • Oberempfenbach *
  • Obermühle
  • Öchslhof
  • Petermühle
  • Pettenhof
  • Plankmühle
  • Puttenhausen
  • Ried
  • Rohnstorf
  • Rothmühle
  • Sandelzhausen *
  • Seemühle
  • Steinbach *
  • Straßhof
  • Streichmühle
  • Unterempfenbach
  • Unterwangenbach
  • Wambach
  • Weihmühle
  • Wolfertshausen

 

* = ehemals selbständige Gemeinden, die zwischen 1972 und 1978 eingemeindet worden sind.

Veranstaltungen in Mainburg
 
 
 
Kontakt
 

Stadt Mainburg

Marktplatz 1-4

84048 Mainburg

Tel.: 08751 704-0

E-Mail:

 

Rathaus Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag

vormittags von 08:00 - 12:30 Uhr

Montag bis Donnerstag

nachmittags nach Vereinbarung

 

Bürgerbüro zusätzlich:

Dienstag

nachmittags von 13:30 - 16:00 Uhr

Donnerstag 

nachmittags von 13:30 - 17:30 Uhr

 

ACHTUNG:
Wegen der Corona-Pandemie gibt es aktuell nur Vorsprachen nach Terminvereinbarung!
 
 
 
 Schnellnavigation
Notruf Telefon Plan Suche

 

 
 
Startseite     Login     Impressum     Datenschutz