Stadt Mainburg im Hopfenland Hallertau  |  E-Mail: info@mainburg.de  |  Online: http://www.mainburg.de

Wilkommensseite

Straßenreinigung im Stadtgebiet
 Die Kehrmaschine ist im Stadtgebiet Mainburg unterwegs  Im Stadtgebiet Mainburg ist momentan die Kehrmaschine der Firma Steidel unterwegs. In den umliegenden Ortsteilen wurde bereits begonnen. In der Karwoche werden die öffentlichen Fahrbahnränder in Mainburg gekehrt. Wir möchten Sie bitten, die Straßen tagsüber möglichst von Fahrzeugen frei zu halten, damit die Reinigungsfirma problemlos fahren kann.
Abensbrücke gesperrt
 Brücke in der Abensberger Straße komplett gesperrt!!!  Die Bauarbeiten an der Brücke werden voraussichtlich am Montag, den 9. März 2015 beginnen und ca. 6 Wochen dauern. Für die Arbeiten ist eine Vollsperrung der Brücke für den KFZ-Verkehr erforderlich. Die Umleitung wird entsprechend beschildert. Der Fußgänger- und Radverkehr ist weiterhin über die Brücke möglich.
Einführung der gesplitteten Abwassergebühr - mit Karten
   „Einführung der gesplitteten Abwassergebühr"  Am Donnerstag, den 13.11.2014 fand eine Bürgerinformationsveranstaltung der Stadt Mainburg zum Thema „Einführung der gesplitteten Abwassergebühr" in der Stadthalle statt. In der Zeit von 17.11.2014 bis 12.12.2014 wurden im Rahmen des Bürgerinformationsbüros Einzelanträge entgegengenommen und die Änderungen eingepflegt. Die für die Satzung maßgeblichen Flächenkarten können hier nun eingesehen werden. Hier unten unter "Downloads"
Verfahren zur Förderung von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern gemäß Breitbandrichtlinie vom 09. Juli 2014 Alle momentan relevanten Informationen finden Sie hier:
Aktuelles und Bekanntmachungen
  Wichtige und interessante Mitteilungen, sowie Bekanntmachungen, finden Sie unter: Aktuelles&Termine/Aktuelles sowie Aktuelles&Termine/Bekanntmachungen Veranstaltungstipps gibt es unter: Aktuelles&Termine/Veranstaltungen   Alle Informationen zu den anstehenden Wahlen unter: Aktuelles&Termine/Wahlen 2014  
Mainburg in der Europäischen Metropolregion München
 Seit Dezember 2011 sind die Stadt Mainburg und die VG Mainburg Mitglied in der Europäischen Metropolregion München (EMM e.V.) 
Die Mitfahrzentrale Mainburg
dient dazu, Mitfahrgesuche und Mitfahrangebote zu finden sowie selbst einzutragen. Schwerpunkt ist die Vermittlung von regelmäßen dauerhaften Fahrgemeinschaften (Pendlerverkehr).
Übernachtungen & Gastronomie
Angebote in und um Mainburg.
MAINBURG IST FAIRTRADE STADT!
Entsprechend dem Antrag der Steuerungsgruppe „Fairtrade-Stadt Mainburg" und der Empfehlung der Stadtrats-Arbeitsgruppe „Zukunft Mainburg" wurde Mainburg das Prädikat „Fair-Trade-Stadt" verliehen.   Weitere Infos finden Sie nachfolgend.
Webcam
Aktueller Schwenk über den Marktplatz von Mainburg (zur Verfügung gestellt vom HALLERTAU.NET e.V.)

Grossansicht in neuem Fenster: Josef Reiser, Erster Bürgermeister der Stadt MainburgHerzlich willkommen in Mainburg!

Als Ihr Bürgermeister begrüße ich Sie sehr herzlich auf den Internetseiten der Stadt Mainburg. Mit unserer Präsentation möchten wir Ihnen Informationen über unsere Stadt geben, die Geschichte, die Lage, über kommunalpolitische Ereignisse, das Vereinsleben, unser Kulturangebot und vieles mehr ..   Natürlich können wir hier nur Einblicke anbieten und Ihren Besuch nicht ersetzen. Wenn Sie Anregungen oder Vorschläge haben, lassen Sie uns dies wissen. Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

Ihr Josef Reiser

1. Bürgermeister der Stadt Mainburg

Schnellnavigation

Schnellnavi - Button Notruf Schnellnavi - Button Telefonliste Schnellnavi - Button Stadtplan Schnellnavi - Button Fundbüro

Rathaus / Verwaltung

Hausanschrift: Marktplatz 1 - 4 84048 Mainburg
Telefon: 08751 704-0
Telefax: 08751 704-25
E-Mail:
Öffnungszeiten

Wetter

Veranstaltungen

Do 02.04.2015 | 13.30
Außensprechtag des Finanzamt Kelheim
mehr...
So 05.04.2015 | 19.30
LSK Frühjahrstheater
mehr...
Mo 06.04.2015 | 19.30
LSK Frühjahrstheater
mehr...

Bürgerserviceportal der Stadt Mainburg

Das neue Bürgerservice-Portal ist der Schlüssel zur Erledigung von Onlinegeschäften im Rathaus.

drucken nach oben