Stadtmanagement

Ansprechpartnerin

Stadtmanagement und –marketing

Elke Weihard

Tel.: 08751 / 7 04 84

E-Mail:

 

Kennen Sie unser virtuelles Stadtportal www.MAI-HOAMAT.de?
  • Aktuelle News aus der Stadt
  • Online-Marktplatz
  • Jobbörse

  • Immobilienbörse
  • Vorstellung zahlreicher Unternehmen, viele mit 360° Rundgang
  • Infos zu unseren Partnerstädten
  • Events

Frequenzmessung

Im Frühjahr 2017 hat das Stadtmanagement an zwei Stellen in der Innenstadt eine Frequenzmessung initialisiert.

Seither wird an diesen beiden Punkten konstant die Frequenz gemessen.

Dadurch sind Rückschlüsse auf die Effektivität unterschiedlicher Maßnahmen zur Innenstadtbelebung möglich. Zudem ist dadurch die Frequenzentwicklung klar messbar.

Frequenzanalysen veröffentlichen wir gerne hier oder senden Sie an den Einzelhandel oder gerne auch auf Anfrage an Interessierte.

 

PdfFrequenzmessung       PdfFrequenzanalyse Innenstadt

Online-Marktplatz

Das im Rahmen des Stadtmanagements 2016 begonnene Pilotprojekt Mainburg360 war bereits zum Projektbeginn als Online-Marktplatz vorgesehen. Entsprechend wurden die Modelle für den Einzelhandel auch mit der Option unkompliziert Onlineshops aufbauen zu können ausgestaltet.

Die 360° Darstellung des lokalen Einzelhandels und der Gastronomie nutzt alle technischen Möglichkeiten, Qualität und Vielfalt des ansässigen Einzelhandels virtuell möglichst authentisch erlebbar zu machen.

Durch Werbekampagnen der Stadt wird dieser Effekt unterstützt.

 

Mai-Hoamat

Passantenbefragung

Im Oktober 2020 wurde in der Innenstadt eine Passantenbefragung durchgeführt. Befragt wurden in diesem Rahmen ca. 200 Passanten an unterschiedlichen Punkten in der Innenstadt.

Zielsetzung der Befragung ist die objektive Erfassung der Passantenmeinung zu Stärken und ungenutzten Potentialen der Mainburger Innenstadt.

Durchgeführt wird die Befragung und Auswertung im Rahmen der bundesweiten Untersuchung „vitale Innenstädte“ des IFH Köln.

Erste Auswertungen werden für Januar 2021 erwartet.

Pflanztröge

Das Stadtmanagament hat im September/ Oktober 2020 zahlreiche Pflanztröge für die Innenstadt bereitgestellt.

Bepflanzt sind die Pflanztröge mit einer winterharten und pflegeleichten Kugeleibe.

Die Pflanztröge werden zur Adventszeit weihnachtlich geschmückt sein und heißen die Besucherinnen und Besucher der Mainburger Innenstadt damit in festlichem Kostüm willkommen.

Blumenräder

Im Oktober 2020 hat das Stadtmanagement drei bepflanzte Fahrräder in der Innenstadt aufgestellt.

Die Fahrräder in den Stadtfarben grün und rot heißen die Besucherinnen und Besucher in der Innenstadt willkommen und haben schon vielen als Fotokulisse gedient.

Nach der Überwinterung werden drei Räder auch im kommenden Jahr wieder die Innenstadt schmücken.

Sie dienen auch dazu, die Qualität Mainburgs und seiner Umgebung für Radausflüge zu kommunizieren und verweisen in ihrem Rahmen auf Radrouten.

Innenstadt Gutscheine

Zum verkaufsoffenen Sonntag im Oktober 2020 hat das Stadtmanagement erstmals die Innenstadt Gutscheine im Rahmen einer Verlosungsaktion eingesetzt.

Die Gutscheine sind in allen teilnehmenden Läden/ Restaurants in der Innenstadt einlösbar.

Nicht gegen Barauszahlung. Gültig für ein Jahr.

Akzeptanzstellen Innenstadt-Gutschein

  • Alexander Schmid Goldschmied
  • Anthofer Augenoptik
  • Ballon Atelier
  • Bäckerei Cafe Eisdiele Bugl
  • Cafe Galerie
  • Elektro Bachner Euronics
  • Elektro Weiherer
  • Haimerl Bett & Heim
  • Heimat
  • Hoppala Spielwaren
  • Kosmetik Papaya
  • LaVie
  • Juwelier Fischer
  • Lutzenburger Liquer- und Genussmanufaktur
  • MAI-Vape
  • Optik Englhard
  • Optik Tietz Lichtblick
  • Schmid Mode Leder Tracht
  • Schuhhaus Zirngibl, Filiale Mainburg
  • Sport Zettl Bauer
  • Reisebüro Bartl
  • Touristik Stanglmeier
  • Trachten G‘wandhaus
  • Weinmeyer

Stand 11.11.2020

Leerstands- und Immobilienbörse

Das Stadtmanagement hat die Leerstandsbörse im Jahr 2018 angeschafft und bietet Immobilieneigentümern seither die Möglichkeit, ihre Objekte kostenlos auf dem städtischen Portal zu kommunizieren.

Interessenten können neben Flächendaten, Fotos und Lage des Objekts auch direkt ein Exposé herunterladen.

Adventskalender 2020

Zur Weihnachtszeit 2020 konnte das Stadtmanagement einen virtuellen Adventskalender der Mainburger Innenstadt umsetzen.

Hinter jedem Türchen wartet eine Aktion aus der Innenstadt.

Einsehbar ist der virtuelle Adventskalender auf Mainburg360.de, sowie auf den Instagram und Facebook Portalen der Stadt Mainburg.

Beworben wurde der Adventskalender zudem in einer Radiokampagne gemeinsam mit dem neuen Stadtportal.

Verkaufsoffene Sonntage

Für das Stadtmanagement sind die verkaufsoffenen Sonntage ein wesentliches Instrument zur nachhaltigen Innenstadtbelebung.

Durch entsprechende Aktionen soll dieser Effekt der Innenstadtbelebung verstärkt werden.

Daher wurde im Oktober 2020 eine Gewinnspiel-Aktion eingeführt, die die Besucherinnen und Besucher ähnlich einer Schnitzeljagd durch die Innenstadt führt.

Durch eine befristete Gültigkeit der verlosten Gutscheine entsteht ein zeitnaher Effekt der Innenstadtbelebung.