Stadt Mainburg im Hopfenland Hallertau  |  E-Mail: info@mainburg.de  |  Online: http://www.mainburg.de

Bürgerserviceportal der Stadt Mainburg

Das Bürgerservice-Portal ist der Schlüssel zur Erledigung von Onlinegeschäften im Rathaus.

virtuell durch Mainburg

Erleben Sie die Stadt Mainburg im virtuellen Rundgang!

Wegen Corona-Virus: Kinderbetreuungseinrichtungen werden von 16. März bis 20. April 2020 geschlossen

Logo Mainburg

Auch städtische Sing- und Musikschule, die Bibliothek und Jugendtreff sowie Skateranlage von Schließung betroffen.

Der Freistaat Bayern hat am 13. März 2020 verkündet, sowohl Schulen als auch Kinderbetreuungseinrichtungen als Präventionsmaßnahmen bis einschließlich der Osterferien zu schließen. Auch im Stadtgebiet Mainburg werden daher die Kinderbetreuungseinrichtungen geschlossen. Der Freistaat Bayern hat darauf hingewiesen, dass Notgruppen nur für jene Kinder einzurichten sind, bei denen die Betreuung nicht anderweitig gewährleistet ist und die Eltern in sog. systemkritischen Berufen (wie etwa Rettungsdienste, Polizei, Pflegekräfte, etc.) arbeiten. Entsprechende Fälle werden bei den Einrichtungen vermerkt. Eine weitergehende Planung kann erst nach Vorliegen der Zahlen erfolgen; die Eltern werden dann entsprechend informiert. Die Eltern werden aber gebeten, nur im äußersten Notfall von einer Notgruppe Gebrauch zu machen, um den Zweck der bayernweiten Schließungen nicht zu unterlaufen.

Die für Montag, den 16. März geplante Einschreibung an den städtischen Kindertageseinrichtungen findet in geänderter Form statt: Die Eltern werden gebeten, die Anmeldebögen per Download oder direkt an der Einrichtung in Papierform abzuholen. Die ausgefüllten Anmeldungen sollen bis zum 20. März 2020 wieder abgegeben worden sein. Eine persönliche Vorsprache oder ein Offenhalten der Betreuungseinrichtung zu diesem Zweck am 16. März 2020 ist nicht vorgesehen.

Ziel der Schließungen ist es, die Infektionsgefahr mit dem Corona-Virus zu minimieren. Es wurde daher entschieden, auch jene Einrichtungen zu schließen, in welchen es zu größeren sozialen Kontakten kommen kann. Aus diesem Grund werden auch über den gesamten Zeitraum hinweg, bis zum 20. April 2020, die städtische Sing- und Musikschule, die Bibliothek und der Jugendtreff mit der Skateranlage geschlossen.

Davon unberührt findet die Kommunalwahl am Sonntag, den 15.03.2020 statt und auch die Wahllokale in den Grundschulen bleiben bestehen.

drucken nach oben